MENÜ
SUCHE

Chancen für nachhaltiges Wachstum

Dank des Projekts „Neues integriertes Produktionskontrollsystem durch JE-ERP“, kofinanziert im Rahmen des ROP EFRE 2014-2020, Aktion  „Beihilfen für Investitionen in Maschinen, Anlagen und immaterielle Vermögenswerte und begleitende Unternehmensreorganisation und Umstrukturierungsprozesse“, Art. 2.3.b.1 „Unterstützung der Wettbewerbsfähigkeit und der technologischen Innovation der KMU in den verschiedenen Sektoren des regionalen Produktionssystems durch die Finanzierung technologischer Investitionen“, hat das Unternehmen ARCOM SRL ein Produktionskontrollsystem eingeführt, das mit allen Prozessen der Unternehmensführung durch ein einziges ERP-System integriert ist, das mit den einzelnen Produktionseinheiten verbunden ist, mit erheblichen Verbesserungen in Bezug auf die Steigerung der Produktionseffizienz, der Lieferzeiten und der Kosten der Produktanpassung

Erlaubte Ausgaben € 96.273,30

Gewährter Beitrag € 48.463,65

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben